Rausch GmbH    -   +49 8389 898 0

Die Rausch GmbH & Co. KG, Spezialist für TV-Kanalinspektionssysteme, setzt mit der RCA 4.0 erneut Maßstäbe. Ein messerscharfes Bild in HD Qualität sowie eine Übertragungstechnik, die erstmals in der Kanalinspektion ohne Lichtwellenleiter auskommt, verspricht Untersuchungen auf höchstem Niveau.

Internationale Premiere

Erstmals vorgestellt wurde die RCA 4.0 auf der internationalen Leitmesse IFAT in München. Geschäftsführer Stefan Rausch ist zufrieden:  „Von der Präsentation unserer neuen Rausch Comfort Anlage – der RCA 4.0 - waren unsere Kunden begeistert. Mit unserer innovativen und bisher einzigartigen VML Technologie bieten wir jetzt die modernste TV-Inspektionsanlage auf dem Markt an.“

Weiterlesen ...

Weißensberg , November 2015

Nachwort zu den Internationale Technik Tage bei Rausch in Weißensberg,

In der letzten Oktoberwoche haben bei der Rausch GmbH Co.KG. in Weißensberg die Technik Tage für die internationalen Servicepartner stattgefunden.

Klingt einfach, war es aber gar nicht, laut Hans Kjärsgard, da die erste Hürde darin lag, eine große Gruppe von 13 Nationen mit unterschiedlichen Sprach- und Fachkenntnissen in kleine, effiziente Gruppen einzuteilen.

Weiterlesen ...

30 Jahre Rausch - Betriebsjubiläum

Roland Berger - ein Urgestein in der TV - Kanalinspektion

r berger 380

 

Das 30.Betriebsjubiläum von Roland Berger nehmen wir zum Anlass, ein Interview zu führen. Er hat das Unternehmen durch seine innovative, neugierige Art, sowie Offenheit für Neues über Jahrzehnte unterstützt - ein Grund mal genauer hinzuhören.

Weiterlesen ...

Weißensberg, 13.05.2015

Positiv wurden die ersten Messen im Jahr 2015 im Hause Rausch aufgenommen.

Das Oldenburger Rohrleitungsforum war wie jedes Jahr eine gute Saisoneröffnungsveranstaltung, wo man gerne die ersten Akzente setzt und die generelle Stimmung im Kanalgeschäft spürt und mit ins laufende Jahr nimmt.

Weiterlesen ...