Rausch GmbH & Co. KG    -   +49 8389 898 0

TV-Inspektion und Reinigung von Hausanschlüssen

M-Serie Spülsystem

Damit unsere Kamerasysteme noch mehr Licht ins Dunkel bringen, bietet das Spülsystem in Kombination mit einem vorhandenen Satellitensystem der M-Serie sowie einer externen HD-Spüleinheit die gleichzeitige Kanalinspektion und Reinigung der Hausanschlussleitungen direkt vom Hauptkanal aus.

m series flushing

Mit wenigen Handgriffen lassen sich die Satellitensysteme der M-Serie erweitern bzw. umrüsten. Der Schlauch der HD-Spüleinheit wird direkt an der Spüldüse, die hinter der Satellitenkamera positioniert ist, angeschlossen. Der Vortrieb der Kamera im Hausanschlusskanal erfolgt hierbei entweder über das 40m lange Schiebekabel oder rein über die Spüldüse. Beim Vortrieb über die Spüldüse, wird das Schiebkabel demontiert, um somit eine noch größere Reichweite des Spülvorgangs im Hausanschluss zu ermöglichen. Sobald die Satellitenkamera ( KS 60 CL oder KS 60 DB ) mit der Spezialdüse in den Hausanschluss eingebracht ist, erfolgt die Reinigung durch den Eigenvortrieb der Düse wobei der Schmutz vom Hausanschluss weg zum Hauptkanal hin abgeleitet wird. Eine optimale TV-Inspektion erfolgt beim Zurückziehen der Kamera.

 

 M Spüleinheit
Duales Spülsystem der M-Serie zur Reinigung von Hausanschlussleitungen vor der Untersuchung.