Rausch GmbH & Co. KG    -   +49 8389 898 0

TV-Inspektion im Schiebe- und Fahrwagenbetrieb

Kreis- und Schwenkkopfkamera KS 60 CL

 

ks60cl_soloDie KS 60 CL ist das universell einsetzbare Standardmodell für alle Rausch Satellitensysteme zur Kanalinspektion von Hausanschlussleitungen.

Ganz gleich ob im manuellen Schiebebetrieb an einer mobilen Haspel, am Kamerafahrwagen L 100 Cross oder in Verbindung mit dem Satellitensystem. Die kompakte Steckverbindung ermöglicht den schnellen und problemlosen Wechsel. Und ganz gleich, welchen Einsatzbereich Sie bevorzugen, die Kamera liefert Ihnen mit den Power-LEDs eine bestechende Ausleuchtung, eine exzellente Bildqualität sowie ein stets lagerichtiges Bild.

Das Multitalent ist flexibel einsetzbar wie z.B. mit folgenden Komponenten:

  • DELTA / DELTA pro Haspel mit bis zu 80m Schiebekabel,
  • Alpha 150 Kabeltrommel und dem Fahrwagen L 100 Cross bis zu 180m
  • Quadtro 300 als Einbauversion und dem Fahrwagen L 100 Cross bis zu 300m
  • Elka 600 als Einbauversion und dem Fahrwagen L 100 Cross bis zu 500m.

Auch Untersuchungen von verzweigten Grundstücksentwässerungsleitungen stellen kein Problem dar.
Die KS 60 CL bietet durch die Ergänzung mit einem PIN als Führungseinheit die Möglichkeit, weitere Abzweiger vom Hausanschluss aus zu untersuchen und kann somit als lenkbare Kamera bezeichnet werden.

Technische Details:

 

  • Steckbare Kreis- und Schwenkkopfkamera für Fahrwagen- und Schiebebetrieb
  • Integrierter Ortungssender ( wahlweise 32,768 kHz oder 512 Hz )
  • Drucküberwachung
  • Kreisen: Endlos (Schleifring), Schwenken: 300°
  • Rutschkupplungen zur Überlastsicherung
  • Permanent horizontales Bild
  • Beleuchtung durch 2 x 3 Power-LED
  • Elektrische Focussierung
  • Blickwinkel 72°
  • Abdrückset zur Stickstoffbefüllung
  • Abmaße: Ø 62 mm, L: 129 mm
  • Gewicht: ca. 650 g

 

Optionen:

  • Ex-Schutz für den Einsatz in explosionsgefährdeten Zonen gemäß europäischem Standard RL 94/9/EG in Verbindung mit dem Fahrwagen L 100 Cross und einer der Steuereinheiten ECO STAR 400 oder RCA proline.
  • PIN als Lenkfunktion