Rausch GmbH & Co. KG    -   +49 8389 898 0

Premus Haltungsprüfung

Dichtheitsprüfsystem Premus zur Haltungsprüfung mit Luft und/oder Wasser.

Beim Premus können Sie  zwischen mobilen Einheiten (Premus 150) und Einbauversionen (Premus 600) wählen, ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.
Den größten Anteil an Dichtheitsprüfsystemen haben die Fahrzeugeinbauversionen wie z.B. in einen Mercedes Benz Sprinter (siehe Abb.) ab 3,5to oder vergleichbar mit der Premus 600 Steuereinheit.
Rückraum: Der Fahrzeugausbau wird in Edelstahl oder Aluminiumriffelblech, einem Wassertank mit bis zu 200l, Vakuumpumpe, Stromerzeuger sowie einem separaten Kran zum Ablassen der Prüf- und Absperrmaterialien ausgeführt.

Studio: PC mit dem jeweiligen Modul der Software PipeCommander zur Dichtheitsprüfung, Monitor, Drucker, unterbrechungsfreie Spannungsversorgung (USV) usw.

Details:

Premus 150mobile steuereinheit

Zur Dichtheitsprüfung mit Luft und/oder Wasser bis DN 300

  • Tragbare Steuereinheit zur Überdruckprüfung von Hausanschlüssen ( ohne Vakuumpumpe )
  • Pegelmessung zur Schachtprüfung Wasser sowie von max. 3 Leichtflüssigkeits-abscheidern gleichzeitig
  • Datenerfassung über USB
  • Integrierter Drucksensor zur Haltungsprüfung Luft bis 350mbar
  • Option: Wasser- und Luftprüfung bis 500mbar

 

Premus 600premus 600

Zur Dichtheitsprüfung mit Luft / Wasser / Vakuum bis DN 2500.

  • Steuereinheit zur Über- und Unterdruckprüfung von Haltungen und Schächten mit integriertem Drucksensor +/-350mbar
  • Dichtheitsprüfungen Luft/Wasser auch mit zusätzlichem Drucksensor bis 750mbar
  • Pegelmessung zur Schachtprüfung Wasser sowie Leichtflüssigkeitsabscheider
  • Anschluss für max. 3 externe Sensoren.
  • Datenerfassung über USB oder RS422
  • Ansteuerung externer Druckerzeuger

Absperr- und Prüfmaterialien sowie Zubehör je nach Einsatzbereich.

 

Druckluft- und Pneumatikanlage

  • Kompressor, Ansaugleistung 200 l/min
  • Drucklufttank, 40 l, 8 bar
  • Vakuumpumpe 220 V, 60 cm³, 600 mbar Druck, umschaltbar zur Befüllung von Haltungen bei Überdruckprüfung
  • Befüllen und Absaugen von Großprofilblasen